Ich habe grade ein bisschen SPON gelesen:

  • Das hier macht mich richtig sauer. So ein Karnevalsverein!
  • Das hier auch. Nicht die „Abrechnung“, sondern das Verhalten der SPD gegenüber Clement. In Amreika läuft das anders.
  • Der Spiegel ist raus, Godwin hat wieder zugeschlagen. Wie lächerlich ist es denn bitte, diese Namenswitzeleien mit der Nazipropaganda zu vergleichen? Das ist schlimmstenfalls kindisch. Würde SPON natürlich niemals tun. Und das mit der „Physiognomie“: Na gut, das macht man natürlich nicht. Niemals würde SPON sich über’s Aussehen eines Politikers lächerlich machen, erst recht nicht mit ungünstigen Momentaufnahmen.
  • Das werden wir noch sehen! Die Sympathiewerte sind doch egal, wichtig ist, wer am Ende im Landtag vorne ist, CDU/FDP oder das „Linksbündnis“. Und das ist ja wohl klar, siehe letzter Absatz.
Advertisements