Bei der Lektüre diese Artikels vom Tagesspiegel stolperte ich über folgenden Satz:

Die Türkei sei nun einmal „das zweitmächtigste Nato-Mitglied“, sagte der Regierungschef zufrieden.

Im ersten Moment dachte ich an politische Angeberei, aber dann wurde mir klar, dass das durchaus plausibel war – ich hatte nur nie im Leben damit gerechnet.

Also habe ich das ganze mal überprüft: Bei „Macht“ im Kontext der NATO geht es natürlich um Militärmacht. Hier also mal ein paar vergleichende Zahlen:

Weiterlesen